Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Sternzeichenpflanzen

Die Zeit vom 23. November bis 21. Dezember steht im Sternzeichen des Schützen. Sein Element ist das Feuer, sein Planet der Jupiter. Schützenblumen sind kardinalsrote Amaryllis und glutroter Weihnachtsstern. Und als Lichtbringer die Mistel...

Weiterlesen

Sternblumen – Blumensterne

Ist es nicht faszinierend, wie viele Sterne es hier auf Erden gibt? Und wie sie in allen Farben strahlen. Als hätte der Regenbogen die Sterne am Firmament gefärbt, als wären da einige zur Erde gefallen, uns zur Freude...

Weiterlesen
Feldsalat Topinambur

Feldsalat mit Topinambur

Leichte, elegante Küche, und doch mit bodenständigem Charme. Passend zur Saison mit regionalen Zutaten. Feldsalat, Birnen, Topinambur, Walnüsse und mehr gibt es beim Bauern mit Direktvermarktung, z.B. beim Schneiderhof in Dachau-Mitterndorf. Einer unserer bevorzugten Lieferanten fürs Küchen-Rendezvous.   Und wie entsteht der knackig-nussige Salat mit den zarten Scheiben...

Weiterlesen

Sternfrucht

SternfruchtDa passt das Bild nicht mit dem Titel zusammen? Sternfrucht, das ist doch die exotische Karambole, gelb und stark gerippt, bei der man Sterne scheibenweise schneiden kann. Ich finde, wir haben auch unter dem heimischen Obst wahre Sterne unter den Früchten. Der Apfel zeigt es deutlich! Und der schmeckt mir besser als die Averrhoa carambola aus der Gattung der Gurkenbäume (danach schmeckt sie auch). 

Da blüht die Wand auf!

Natur ist immer schön - natürlich schön! Besonders, wenn man genau hinschaut. So wie Renate Blaes. Wollen Sie auch mal einen Blick auf die Details einer Wiese, am Wegrand blicken? Können Sie! Mit Kalendern, voller herrlicher Fotos, mehr Infos HIER....

Weiterlesen

Adventssterne – Sterne im Advent

Morgen ist der erste Tag des letzten Monats im Jahr - Zeit für einen Adventskalender. Ich hole Euch dafür die Sterne (nicht nur) vom Himmel. Jeden Tag gibt es hier in meinem Blog jetzt einen Stern, ein Sternchen, Sterngeschichten oder sonst etwas sternförmiges. Damit jeden...

Weiterlesen

Garten: Adventsfreuden

Mistel im BaumAdvent, Advent – das Kaminfeuer brennt. Wohin mit der Asche? Advent, Advent – lass Zweige blühen. Pflegen Sie den schönen Brauch am Barbaratag. Advent, Advent – die Mistel ruft. Küssen erlaubt. Im Gartenrezept sorgt der Apfel gut gebraten für wohlige Wärme (nicht nur) im Bauch. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br.de.

Pflanze der Woche:
Mistel
In den schon kahlen Baumkronen leuchten die grünen Wunderkugeln der Mistel, die inzwischen zur Vorweihnachtszeit gehören wie Tannenzweig, Apfel, Nuss und Mandelkern. Misteln sind zauberhafte Lebewesen, der Erde entrückt, dem Himmel nahe. Was Wunder, das man ihnen magische Kräfte nachsagt. Ein „Donnerbesen“ unter den Giebel gehängt, wehrt nach altem Glauben böse Kräfte ab und hält Blitze vom Haus ab.

Bauernregel:
Knospen an St. Barbara (4.12.),
sind zum Christfest Blüten da.

Magentröster

MagenbitterNoch eine Geschenkidee: Ein wärmender, den Magen beruhigender Likör. Immer willkommen. Hausgemacht. Und dazu vielleicht noch ein Büchlein mit allerlei heilsamen Tipps. Eines (oder beide) meiner Bücher aus der „Heilsam“-Reihe. „Die heilsame Wiese“ und „Die heilsame Hecke“, je nur € 10,–. Wer die ab heute, 29.12.2013 bis 20.12.2013 bei mir bestellt, bekommt die Hefte weihnachtlich verpackt und zusätzlich noch eine kleine Überraschung. Zu bestellen HIER die Wiese und HIER die Hecke. Rezept für den Magenlikör:

Wenn wilde Kräuter erzählen…

Noch eine Geschenkidee? Nicht nur für Leseratten, sondern auch für Kräuterfreaks, Naturliebhaber, Pflanzenschwärmer und solche, die es werden wollen: Das wilde Kräuterbuch. Meine schönsten Pflanzengeschichten, ergänzt um Beschreibung und viele Rezepte. Wer "Das wilde Kräuterbuch" bei mir von heute, 28.11.2013 bis 20.12.2013 bestellt, bekommt es...

Weiterlesen
X

Meine Webseite und der integrierte Büchershop verwenden Cookies. Wenn Sie meine Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen