Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Geschnitten Brot

Geschnitten Brot - was sich so verkauft, ist ein Verkaufsknüller. 1928 kam maschinell geschnittenes Brot in den USA erstmals in den Handel - und wurde umgehend zum Kassenschlager. Ich schneide gleich zweimal, Brot und Schnittlauch. Und behaupte,...

Weiterlesen

Total a-saisonal

Dass ab Aschermittwoch Osterhasen und Ostereier die Supermärkte füllen, geht ja gerade noch an - obwohl Fastenzeit ist. Dass in den Gartenmärkten seit Lichtmess schon die Terrassenmöbel- und Grillsaison ausgebrochen ist, meinetwegen. Dass in den Modeläden trotz...

Weiterlesen

Mit Moos was los

Moos - eine wunderbar nützliche Sache! Was wäre das Osternest ohne weiches Moospolster. Ohne Moos wären die derzeit total angesagten Kokedamas (Moosbälle, schwebende Pflanzen, Bonsai der armen Leute - siehe z.B. HIER) und Miniaturgärtchen (siehe z.B....

Weiterlesen

Träumen darf man ja…

So was hätt' ich gern: ein She Shed! Gartenhäuschen nur für die Frau. Rückzugsort nur für mich, nur in meinem Geschmack, nur für meine Bedürfnisse. Auch wenn es oft belächelt wird, aber ein Gartenhäuschen erfüllt den Wunsch nach Heim,...

Weiterlesen

Der Schneck muss weg!

Schnecken, nein danke! Nacktschnecken gehören nicht gerade zu meinen Lieblingstieren, vor allem, wenn sie sich an meinen Salatpflänzchen vergreifen. Obwohl Schnecken durchaus ihren Sinn haben (etwa für die Biodiversität, zur Erhöhung der Artenvielfalt, mehr dazu HIER), und...

Weiterlesen
X