Karin Greiners Pflanzenlust-Blog

Alle Beiträge

Garten: Darf man schon?

Winter? Fehlanzeige. Frühling? Ja, aber ob der auch bleibt? Gretchenfrage: Darf man im Garten loslegen? Ja, so einige Dinge kann man wagen. Begonien vortreiben, zum Beispiel. Meine wöchentlichen Gartentipps - auch auf br.de. Pflanze der Woche: Rote Rosen Valentinstag – da kommt man an roten Rosen schier nicht...

Weiterlesen

Herzerl-Ei

HerzerleiValentinstag – da überrascht man seinen Liebsten, seine Liebste mit einem dicken Bussi! Und dann kommt noch was obendrauf – bei mir wird es dieses Jahr das herzige Frühstücks- oder Vesper-Ei. Und wie das Ei herzig wird, kommt hier:

Was macht die Sau im Saft?

Sau im SaftApfelsaft, Orangensaft – gerade jetzt ein gesundes Getränk (oder eher Nahrungsmittel), das gut schmeckt und uns mit Vitamin C versorgt. Für jedermann und jederfrau geeignet. Auch für Vegetarier und Veganer und Muslime. Weil: Ist doch rein aus Pflanzen! So sicher ist das aber leider nicht. Es könnte sein, dass da „die Sau“ drin schwimmt:

Zwerg-Orangen

Bonsais unter Orangen? Nein, Zwergorangen oder Zwergpomeranzen, auch Kumquats genannt. Während die richtigen Orangen eigentlich jedem geläufig sind, kennen nur wenige diese kleinen Verwandten. Und was macht man mit denen? Beileibe nicht bloß anschauen, sondern einverleiben - mit viel Genuss. Wie zeigen wir Ihnen im...

Weiterlesen

Wenn Bäume weinen

Birke SaftDer Frühling lässt sich nicht mehr aufhalten. Das merken wir nicht nur an der zunehmenden Tageslänge, an der Witterung, am Vogelgezwitscher und an den ersten Frühlingsblüten. Wer seine Ohren spitzt und horcht, der hört den Frühling sogar rauschen. An Birkenstämmen ist unter der papierdünnen Borke ein Gluckern zu vernehmen. Wer gar vom Walnussbaum, bei Birke oder Bergahorn einen Zweig abschneidet, der erlebt ein besonderes Schauspiel: Die Bäume fangen an zu weinen!

Garten: Jetzt gilt’s langsam

Zimmerazalee 3Hand aufs Herz, wie geht es Ihren Kübelpflanzen? Für das Wandelröschen hätte ich ein paar Tipps. Zum Beispiel sollten Sie die Menge des Gießwassers an die Lichtverhältnisse im Winterquartier der tropischen Pflanze anpassen. Meine wöchentlichen Gartentipps – auch auf br.de.

Pflanze der Woche:
Azalee
Asiatische Schmuckstücke, die es gerne kühl mögen, das sind die beliebten Zimmerazaleen (Rhododendron simsii). Dicht an dicht reihen sich die Blütenkelche an den Spitzen der kleinen Sträucher, so dass man die ledrigen Blätter kaum noch sieht. Und das zu einer Zeit, wo Blütenzauber höchst willkommen ist. Rund 50 verschiedene Sorten sind im Angebot, mit Blütenfarben von weiß über rosa bis rot, auch lachs und violett sowie zweifarbig.

Bauernregel:
Wenn der Hornung warm uns macht,
friert’s im Mai noch oft bei Nacht.

Hirseflammerie mit Granatapfel und Brennnesselhonig

Hirseflammeri mit Brennnesselhonig GranatapfelHirse – gilt als das Schönheitskorn. Granatapfel – gilt als Jungbrunnen. Brennnessel – gilt als Powerpaket. Wie bitte ist dann dieses Gericht einzustufen? Wunderfutter? Egal, es schmeckt, ist leicht zuzubereiten und wenn’s dann auch noch was bewirkt… Gute Laune macht es bestimmt. 

Schokoladensoufflé

Schokosouffle

Einfach zum Dahinschmelzen! Und mit Chilis gewürzt. Wenn das nicht scharf ist? Das gab’s beim letzten Küchen-Rendezvous im Januar, „Chili trifft Schokolade“. Ach, das haben Sie verpasst? Naja, dann bleibt nur, es selber zu backen:

X