So Allerlei

Sternblumen – Blumensterne

Ist es nicht faszinierend, wie viele Sterne es hier auf Erden gibt? Und wie sie in allen Farben strahlen. Als hätte der Regenbogen die Sterne am Firmament gefärbt, als wären da einige zur Erde gefallen, uns zur Freude...

Weiterlesen

Sternfrucht

SternfruchtDa passt das Bild nicht mit dem Titel zusammen? Sternfrucht, das ist doch die exotische Karambole, gelb und stark gerippt, bei der man Sterne scheibenweise schneiden kann. Ich finde, wir haben auch unter dem heimischen Obst wahre Sterne unter den Früchten. Der Apfel zeigt es deutlich! Und der schmeckt mir besser als die Averrhoa carambola aus der Gattung der Gurkenbäume (danach schmeckt sie auch). 

Da blüht die Wand auf!

Natur ist immer schön - natürlich schön! Besonders, wenn man genau hinschaut. So wie Renate Blaes. Wollen Sie auch mal einen Blick auf die Details einer Wiese, am Wegrand blicken? Können Sie! Mit Kalendern, voller herrlicher Fotos, mehr Infos HIER....

Weiterlesen

Adventssterne – Sterne im Advent

Morgen ist der erste Tag des letzten Monats im Jahr - Zeit für einen Adventskalender. Ich hole Euch dafür die Sterne (nicht nur) vom Himmel. Jeden Tag gibt es hier in meinem Blog jetzt einen Stern, ein Sternchen, Sterngeschichten oder sonst etwas sternförmiges. Damit jeden...

Weiterlesen

Geschenke gesucht?

Für Leute, die schon alles haben, die aber unbedingt bedacht werden sollen: Da kann die Suche nach einem passenden Geschenk schon ganz schön anstrengend werden. Wie wäre es damit: Ein genussreicher, geselliger, lustiger Abend, vier raffiniert einfache, aber einfach raffinierte Gänge eines Menüs in der...

Weiterlesen

Haselreis und Tannengrün

Still wird die Zeit, doch märchenhaft. Was haben Hasel, Nuss und Apfel, Mistel, Tanne und Beifuß mit Weihnachten zu tun? Ohne sie wäre das Brauchtum in der dunklen Jahreszeit gar nicht denkbar. Feiern Sie den grünen Advent. Kommen Sie mit mir zum Tölzer Kräuterspaziergang -...

Weiterlesen

Zimt zum Genuss

Ceylon ZimtZimtstangen, die leicht bröseln und sich ohne Schwierigkeiten zerbrechen lassen, stammen vom Echten oder Ceylon-Zimtbaum (Cinnamomum verum), ein tropischer Baum, in Sri Lanka beheimatet und zu den Lorbeergewächsen zählend.

Baummärchen

Baeume redenWarum die Bäume nicht mehr reden

Vor alters konnten die Bäume reden. Jetzt haben sie zwar auch eine Seele, was man daran erkennt, dass sie wachsen, Blüten und Früchte bringen, wozu ein abgehauener Baum nicht mehr imstande ist; die Sprache aber ist ihnen genommen. Und das ist so zugegangen:

X