Natur

Vom Glück, dass es Pech gibt

[caption id="attachment_89427" align="alignleft" width="300"] Bild von Andre2810 auf Pixabay[/caption] Kennen Sie Lörget? Fließt wie Honig, leuchtet wie Gold, duftet nach Wald. Fließt aus dem Holz der Lärchen, wird in der Heilkunde wertvoll wie Gold gehandelt, lässt allerlei Beschwerden einfach...

Weiterlesen

Kommen Sie mit mir!

Ein paar Tage Auszeit? Ein paar Tage Natur? Ein paar Tage mit mir - mit Geschichten, Pflanzen und unvergesslichen Eindrücken? Dann kommen Sie doch mit auf die Reise nach Südtirol vom 7.-11. Oktober 2019. Mein Mann und...

Weiterlesen

Baden im lila Meer

Badefreuden im Sommer, wir Menschen tun das am liebsten in türkisgrünem Wasser. Bei dieser Steinhummel jedoch scheint Lila bevorzugt zu sein...

Weiterlesen

Lorenzikraut

10. August - Lorenzi- oder Laurenztag. Laurentius gilt als erster "Herbstbruder", er teilt den Sommer. Die Blüten werden weniger, das Wachstum geht ins Reifen über, die Erntezeit beginnt. Nach altem Glauben soll heute Laurenzikraut oder Lorenzlorbeer gepflückt...

Weiterlesen

Der Schmidt Max geht Waldbaden

Sag bloß nicht Waldspaziergang, wenn du Waldbaden meinst. Erkenne den feinen Unterschied zwischen Nichtstun und Nicht tun (sondern sein). Was ist dran am Waldbaden, auch wissenschaftlich gesehen? Der Schmidt Max von der Sendung Freizeit im...

Weiterlesen

Frühlings-Pflanzenlust

Noch ist Frühling - auch wenn die Zeichen der Natur den Sommer schon ahnen lassen. Deswegen zeige ich Ihnen gerne noch die Frühlingskräuter, Frühlingsblüten und Frühlingsblätter - beim ersten der drei schon traditionellen Kräuterspaziergänge pro Jahr am...

Weiterlesen
X