Author:Karin Greiner

Andreasnacht

Die letzte Nacht des Novembers ist die Andreasnacht. Nachdem der hl. Andreas Schutzheiliger der Liebenden und des Ehestands ist, befragt man traditionell in dieser Nacht das Orakel, wer wohl der Richtige bzw. die Passende für einen sei....

Weiterlesen

Kathrinchen

Der 25. November ist Katharinentag. "Kathrein stellt den Tanz ein." oder "Kathrein schließt Bass und Räder ein.", heißt es, weil anschließend die staade Zeit beginnt. Die stillen Tage, während derer nicht getanzt wird, dauert bis zum Dreikönigsfest....

Weiterlesen

Seelenzopf

Nach Allerheiligen folgt Allerseelen - vom 1. bis 8. November ist Seelenwoche. Nach altem Volksglauben kommen die armen Seelen zu Besuch. Deshalb stellt man ihnen Lichter und etwas zu essen auf, die Seelenzöpfe. Im Zopf wohnt nämlich...

Weiterlesen

Alles ohne Blätter

Die gute Idee für Garten und Balkon von Bayern 1: Was keine Blätter hat, kommt zuletzt in die Erde! Es ist Pflanzzeit für laubabwerfende Gehölze....

Weiterlesen
X