20. Dezember: Sanddornkrapferl

20. Dezember: Sanddornkrapferl

Sanddorn-KrapferlFür etwa 30 Stück:

200 g Butter
100 g Zucker
2 Eigelb
1 Vanilleschote
1 Prise Salz
300 g Mehl
80 g geröstete und fein gehackte Haselnüsse
Puderzucker zum Bestäuben
200 ml Sanddornsaft oder -mark
100 ml Orangensaft
1 gestr. TL Agar-Agar (oder Apfelpektin)

1. Butter, Zucker, Eigelb, Inneres der Vanilleschote, Salz, Mehl und Nüsse zu einem Mürbteig verarbeiten.
2. Teig mindestens zwei Stunden kühl stellen.
3. Kirschgroße Kugeln formen und mit Kochlöffelstiel Vertiefungen in die Mitte drücken..
4. Aufs Backblech legen und bei 180 °C 10-15 Minuten backen.
5. Erkaltete Plätzchen dünn mit Puderzucker besieben.
6. Sanddorn- und Orangensaft mit Agar-Agar unter Rühren aufkochen und wieder leicht abkühlen lassen.
7. Das noch flüssige Gelee in die Vertiefungen der Plätzchen gießen und erstarren lassen.

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben

X